Home

Kalender 2015
BISF-Kalender 2015
Die BISF hat auch für das Jahr 2015 den beliebten Fotokalender mit Impressionen aus der Gartenstadt und Umgebung neu aufgelegt. Es wurden wieder sehenswerte Motive ausgewählt, die etwa den Falkenhagener See, den Lindenweiher, die Spektewiese Richtung Berlin-Spandau oder die Reiherwiesen zeigen. Das Titelbild zeigt den Weg zwischen Eiskeller und Schönwalde. Der schön gestaltete Kalender ist für nur 6 EUR an verschiedenen Verkaufsstellen in Falkensee und Schönwalde erhältlich.
FFH_Karte_kl

Aktuelles zur Nordumfahrung

  • Etwa 7.500 Bürgerinnen und Bürger hatten in den Jahren 2008 und 2009 eine Einwendung gegen das Vorhaben eingereicht.
  • Die BISF hat 2009 über die beratenden Anwälte ihre ausführliche Stellungnahme aus dem Jahr 2008 ergänzt und zusätzliche Argumente gegen die Trasse gefunden.
  • 2011 wurde die “Nordumfahrung” trotz starker Bedenken erneut in den Landesstraßenbedarfsplan aufgenommen; aus Sicht der BI geschah dies rechtswidrig.
  • Das weitere Verfahren ist immer noch offen; auch bis zum Herbst 2014 hat die zuständige Landesbehörde die Einwendungen nicht entkräften können; für den Erörterungstermin, den nächsten Schritt im Verfahren, gibt es immer noch kein Datum.
  • Mittlerweile sind die Unterlagen aus dem Planfeststellungsverfahren, erstellt in den Jahren 2004-2007, längst überholt.
  • Mehr zum bisherigen Verfahren finden Sie hier.

Weiterlesen…

SpandauerStr_kl
Ausbau der Spandauer Straße
Zurzeit planen der Landesbetrieb für Straßenwesen und die Stadt Falkensee den Ausbau der Spandauer Straße zwischen der Landesgrenze und dem Kreisverkehr am Spandauer Platz sowie die Erweiterung des Kreisverkehrs selbst (Letzteres soll 2015 passieren). Anwohner lehnen die geplante Verbreiterung überwiegend ab. Die BISF hat ein Alternativkonzept für eine Umgestaltung entwickelt und vorgestellt. Ein vierspuriger Ausbau wird offenbar nicht weiter verfolgt. Parallel dazu wird nun auch ein Gewerbegebiet nördlich des Spandauer Platzes neben dem Falkenmarkt neu geplant.
Fledermaushoehle1_kl
Fledermauskästen für die Falkenseer Kuhlaake
Die BISF hat zur Verbesserung des Fledermausbestandes im FFH-Schutzgebiet Falkenseer Kuhlaake in 2009 das Naturschutz-Projekt “Fledermauskästen für die Falkenseer Kuhlaake” initiiert.
Bisher sind 12 Fledermauskästen aufgehängt. Angestrebt werden mindestens 30 Kästen. Sie können das Projekt durch die Spende eines weiteren Fledermauskastens für € 35,- unterstützen.
Weiterlesen…
Anhoerung_kl

Landesstraßenbedarfsplan: Nordumfahrung trotz Protesten weiter drin

  • Bereits 2009 hatte die BISF eine Stellungnahme zum Entwurf des Landesstraßenbedarfsplans abgegeben.
  • Bei einer Anhörung im Infrastrukturausschuss des Landtages am 17. Februar 2011 gab es viele Proteste gegen den Planentwurf. Die BISF konnte ihre Ablehnung überzeugend präsentieren; der Bürgermeister verteidigte das Vorhaben. Den Vortrag der BISF vor dem Ausschuss finden Sie hier.
  • Mit der Abstimmung im Juni 2011 ist die “Nordumfahrung” Falkensee weiter im Plan enthalten. Weil sie aber rechtswidrig nicht überprüft wurde, gibt es nun weitere Angriffspunkte.

Weiterlesen…

WARUM_Textil_Ecke2_kl
Plakate in wetterfester Ausführung
Jetzt neu, die Plakate “WARUM” und “Kinder” in beständiger und wetterfester Ausführung zum Preis von € 6,50 (Selbstkostenpreis).
Zur Bestellung…
BISF_Praesentation_kl
Präsentation zur Nordumfahrung
Zum Planungsstand der Nordumfahrung L20n. Bitte PC Lautsprecher anschalten und auf das Bild klicken!
Weiterlesen…